pumpkin Pie

english

For the pumpkin pie spice you need:


4 tbsp cinnamon

2 tsp ginger 

1 tsp allspice 

1 tsp cloves 

1/2 tsp nutmeg 

(all spices ground)


For the pie crust you need:


1 egg (size M)

130 g butter

200 g flour

1 tbsp sugar 

1/2 tsp salt


For the pumpkin filling you need:


1 normally sized hokkaido pumpkin

2 tsp homemade pumpkin pie spice 

1 tsp lemon zest

1 tbsp lemon juice 

4 eggs (size M)

150 g heavy cream

150 g sugar

2 tbsp corn starch

125 ml water 

2 tbsp sour cream



For the homemade pumpkin pie spice mix mix all the spices and fill into a twist-off jar.


For the pie crust knead all the ingredients thoroughly until well combined, form a ball and wrap into plastic wrap. Place in the fridge for 30-45 minutes.

Grease a pie pan (26 cm diameter) and press the dough into the pan until fully covered.


Preheat the oven to 180°C (circulating air).


For the filling cut the pumpkin into halves, cut away the stem and spoon out the insides. Cut the pumpkin into small cubes. Cook 650 g of the pumpkin cubes together with 125 ml water for about 10 minutes until they're soft. Purée the pumpkin until smooth and let cool completely. 

Mix the other ingredients in a large bowl and add the pumpkin purée. Mix well and pour into your pie crust.

Bake for 45 minutes. Let cool completely and remove from the pan. 

Decorate with some whipped cream and pumpkin seeds.

deutsch

Für die Pumpkin Pie-Gewürzmischung brauchst Du:


4 EL Zimt 

2 TL Ingwer

1 TL Piment

1 TL Gewürznelken

1/2 TL Muskatnuss 

(alle Gewürze gemahlen)


Für den Teig brauchst Du:


1 Ei (Größe M)

130 g Butter

200 g Mehl

1 EL Zucker 

1/2 TL Salz


Für die Kürbisfüllung brauchst Du:


1 normalgroßen Hokkaidokürbis

2 TL Pumpkin Pie-Gewürzmischung

1 TL abgeriebene Zitronenschale 

1 EL Zitronensaft 

4 Eier (Größe M)

150 g Sahne

150 g Zucker

2 EL Speisestärke 

125 ml Wasser

2 EL Schmand


Vermische für die Pumpkin Pie-Gewürzmischung alle Gewürze und fülle sie in ein kleines Glas mit Schraubdeckel.


Knete für den Teig alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig zusammen, forme daraus eine Kugel und wickle sie in Frischhaltefolie. Lege sie für 30-45 Minuten in den Kühlschrank. Fette dann eine Pie- oder Tarte-Form (26 cm Durchmesser) und drücke den Teig gleichmäßig in die Form.


Heize den Backofen auf 180 Grad Umluft vor. 

Schneide für die Füllung den Kürbis in zwei Hälften und entferne den Stielansatz und das Innere des Kürbisses. Schneide ihn in kleine Würfel. 

Koche 650 g des Kürbisfleisches zusammen mit 125 ml Wasser ca. 10 Minuten weich. Püriere das Kürbisfleisch und lass es komplett auskühlen.

Vermische die übrigen Zutaten in einer großen Schüssel, füge das Kürbispüree hinzu, mische erneut und gieße die Füllung in die vorbereitete Form. 

Backe den Pie für 45 Minuten, lasse ihn dann vollständig auskühlen und nimm ihn aus der Form.

Dekoriere den Pumpkin Pie mit Sahne und Kürbiskernen.